Ahoi! Wir stechen in See, äääh in die Donau.

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir nach der langen Pause im September diesen Jahres endlich wieder ein spannendes und außergewöhnliches Event organisieren durften.

Gemeinsam mit unserem Kunden sind wir auf der Donau in See gestochen. Nachdem unsere Teilzeit-Kapitänin Franziska alle Gäste mit einem lauten Ahoi begrüßt hat, wurden auch schon die leeren Mägen mit einem seemannstauglichen Frühstück verwöhnt.

Nach einer kurzen Verdauungspause stand schon der erste Stopp, ein erlebnisreicher Trip zur weltbekannten Walhalla an. Alle Teilnehmer wurden von unserem ortskundigen Guide abgeholt und machten sich gemeinsam auf zu der historischen Gedenkstätte, bei der sie eine Führung bekamen.

Zurück auf dem Schiff stand dann die Schiffs-Olympiade an. Für genügend Energie dafür gab es erst einmal ein leckeres Mittagessen. 

Mit vollgeschlagenen Bäuchen teilte sich die Gruppe kleine Teams auf, die den Wettstreit gegeneinander annahmen. Neben einem Schiffs-Memory, einem Dart-Wettkampf, Schiffsknoten-Knüpfen, einem Kicker Wettkampf gegen einen Kicker-Turnier-Spieler und Songs erraten, mussten auch möglichst lustige und verrückte Fotos in unserer Foto-Station geschossen werden. Das Highlight war die Station 5, bei der Flöße gebaut wurden, die danach in der Donau schwimmen gelassen wurden. Todesmutig stürzten sich die Teilnehmer hierfür in die Fluten.

Etwas entspannter wurde es dann beim zweiten Stopp, bei dem das Baierwein Museum besichtigt wurde und eine Weinprobe stattfand.

Wieder auf dem Schiff angekommen wurde der Sieger der Schiffs-Olympiade gekrönt, der ausgiebig gefeiert wurde. Für noch bessere Stimmung sorgten unsere DJane und natürlich auch unsere Teilzeit-Kapitänin Franziska. Abgeschlossen wurde der Tag mit einer Party auf dem Deck des Schiffs.

Wir freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Einsatz auf hoher See!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.